Spiel Dich reich! Mit dem Cashflow 101 Spiel

 

Glaubst Du nicht?


Dann lies mal:

Wer finanziell erfolgreich werden möchte, der kommt meiner Meinung nach weder um Robert Kiyosaki’s Buch  „Rich Dad, Poor Dad: Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen“, noch um sein Spiel Cashflow 101 herum.

Meine Finanzdenke wurde von Kiyosaki komplett auf den Kopf gestellt. Ich kann mit Fug und Recht sagen: Es gab das Leben vor Kiyosaki und eins danach ;-). Ich war von Anfang bis Ende begeistert, wie der Autor die Probleme im Umgang mit Geld darstellt und vor allem praktische Lösungen aufzeigt, die wirklich jeder von uns umsetzen kann.

Eines muss Dir allerdings klar sein: Man wird nicht reich, indem man ein Buch liest. Was Du liest, muss tief in Deinen Verstand und Dein Herz eindringen und Dich dann motivieren ZU HANDELN – und zwar richtig. Und genau dies habe ich – und Du kannst das auch – durch das Spielen von Cashflow 101 erreicht.

Robert Kiyosaki hat dieses Spiel entwickelt, damit Du Dein Investor-Know-How trainieren kannst.  Da ich das Spiel bevor ich es gekauft habe – es ist teuer, aber absolut sein Geld wert! – einmal selbst erleben wollte, habe ich erst einmal nach Cashflow Clubs gesucht. Im Cashflow Club Frankfurt habe ich das Spiel dann vor 3 Jahren kennen- und LIEBENgelernt. Schau mal hier nach Cashflow Clubs an Deinem Wohnort. Es werden immer Mitspieler gesucht.

 

 

Was fasziniert mich an Cashflow 101?

Schon nach wenigen Spielen handeln ich und meine Mitspieler völlig anders als am Anfang des Spiels. Denn das Spiel zeigt auf, wo die Spieler ihre Fehler im Leben machen. Danach kommt es zu Gesprächen und Einsichten, die man nicht für möglich gehalten hätte. Denn die in den ersten Spielrunden aufgestellten Theorien – wie z. B. : das kann ich mir noch nicht leisten – erwiesen sich sehr schnell als unwahr, da häufig intelligente Investitionen sehr wohl schon sehr früh getätigt werden können!

 

Robert Kiyosaki’s Ratschlag

Alles auszuprobieren und im Spiel so viele Fehler wie nur möglich zu machen – um diese im wirklichen Leben zu vermeiden –  ist absolut Gold wert!

Es macht nicht nur Spaß, dieses Spiel in der Gruppe zu spielen, es bringt Dir auch in jeder neuen Spielrunde absolut neue Erkenntnisse in Sachen Finanzen.

Ich bin jedenfalls total begeistert von der Art und Weise, wie R. Kyiosaki sein enormes finanzielles Wissen weitergibt und ihm sehr dankbar, dass zumindest er für eine fundierte finanzielle Bildung sorgt. Denn weder meine Eltern, noch die Schule, noch mein Umfeld waren je dazu in der Lage…

Das Spiel ist einfach genial für Menschen, die ihr Leben wirklich ändern und es selbst in die Hand nehmen wollen!!! Es ist vor allem auch deshalb so interessant, weil es zeigt, dass jeder es schaffen kann, finanziell unabhängig zu werden. Egal ob Putzfrau oder Managerin, ob Hausmeister oder Anwalt, ob Verkäufer oder Arzt.

Mein Tipp

Spiel Cashflow auch mit Deinen Kindern. Denn hier wird ihnen der richtige Umgang mit Geld auf spielerische Weise beigebracht!

 

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann schenke Deinen Facebook- und Twitter-Freunden auch ein paar Impulse und teile ihn!  So unterstützt Du mich  und natürlich Deine Freunde enorm!!!  p>

Liebe Grüße

Maria Singer

 

P.S. Hast Du Fragen zu Finanzierungen, Finanzierbarkeiten, Investment-Strategien, wie Dein nächster Schritt aussehen könnte, auf was Du unbedingt in Deiner Situation beachten solltest? Stelle mir Deine Fragen, ich unterstütze Dich gerne dabei! Hier geht es zur persönlichen Beratung.

 

 

startrampe_bild2

Latest Comments

  1. Robert 29. Januar 2017
  2. Marc 16. März 2017

Leave a Reply